Home

 


ENTSCHLÜSSELUNG DER „SPRACHE DER GELENKE,

MUSKELN UND SEHNEN“ GELUNGEN!

 

AKUSTISCHE DIAGNOSE – 2D-AFA-ARTHROPHONIE:

MIKRO-GERÄUSCHE VERRATEN IN SEKUNDEN DEN ZUSTAND VON GESUNDEN UND KRANKEN GELENKEN
BZW. WEICHTEILEN

BUCH/DVD BESTELLUNG >>>

 

Video-Erstpräsentation bei der Landesausstellung 2006
" Wege zur Gesundheit" in Bruck an der Mur

 

Gesunde Gelenke, Muskeln und Sehnen erzeugen bei Bewegungen unhörbare akustische Signale.

 

Sobald Gelenke, Muskeln und Sehnen erkranken, erhöht sich der Reibungswiderstand und es treten bei Bewegungen pathologische, gut hörbare Mikro-Geräusche auf, Warnsignale einer beginnenden Erkrankung.

 

Die unterschiedlichen Mikro-Geräusche liefern Ärzten
- innerhalb von Sekunden - einen Hinweis auf das Stadium der Erkrankung.

 

Bei aktivierten Gelenkserkrankungen stimmen die Schmerzangaben der Patienten mit audiovisuellen Untersuchungsergebnissen weitgehend überein.

 

Somit sind - erstmals weltweit - Gelenksschmerzen beweisbar und besser behandelbar.

 

Während der Therapie von akuten Gelenkserkrankungen bilden sich die pathologischen Reibungsgeräusche zurück.

 

 

Die kostengünstige, sensible Diagnostik-Methode erleichtert allen Ärzten entscheidend die „RHEUMA - FRÜHERKENNUNG“ und „OPTIMIERT DIE SPORTLERLEISTUNG“.